Mitglieder

Dr. Vladislav Belikov (Tenor 2/Bariton, Leiter des Ensembles)

wurde am 20.09.1972 in Watutinki, in der Region Moskau geboren. In jungen Jahren wurde Vladislav Mitglied beim Knabenchor der Moskauer Swesnikow-Choralschule, dem damaligen Staatschor. Auf Konzertreisen besuchte der Musikschüler im Jahre 1988 erstmals die ehemalige DDR (Ostberlin und Dresden) und auch die Bundesrepublik, als er im Münsterland den Dirigenten und Musikpädagogen Robert Kemper kennen lernte. Der hat ihm in den Folgejahren mit seiner Hilfe und den Kontakten zahlreiche Konzerte und Kichenauftritte in Deutschland und den Niederlanden ermöglicht. Nach der Choralschule studierte Belikov von 1990 bis 1996 bei Prof. Gorünov am Tschaikowsky-Konservatorium Klavier, Sologesang und Chorleitung. Dem Gesangsensemble St. Danielschor gehört er seit 1991 an. Seit 2001 ist er Leiter des Vokalensembles. Der Künstler leitet in Moskau weitere zwei Kirchenchöre, moderiert Rundfunksendungen und unternimmt zahlreiche Auslandskonzertreisen, bei denen Musik-CDs mit herrlichen russisch-orthodoxen Gesängen des Ensembles beim Konzertpublikum einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen.

Wladislaw Belikov ist gleichzeitig der Leiter der Regionalgruppe Moskau, der Catharina-Pawlowna-Gesellschaft e.V.

 

Мир биатлона увлекателен для российских болельщиков